Patricia Ulrich – Pianistin

Die Pianistin Patricia Ulrich ist in Wollerau SZ aufgewachen und erlangte nach der Matura im Jahr 2008 den Bachelor of Arts in Music in der Klavierklasse von Yvonne Lang an der Musikhochschule Luzern. Danach folgte 2010 der Master in Performance bei Konstantin Lifschitz mit Bestnote und Auszeichnung und 2013 der Master in Liedbegleitung bei Edward Rushton. Musikalische Anregungen erhielt sie auch im Rahmen von Meisterkursen bei Andrei Gavrilov, Geoffrey Douglas Madge und für Liedduo bei Juliane Banse.

Neben kammermusikalischen Auftritten ist sie eine gefragte Korrepetitorin an Meisterkursen und Wettbewerben,  korrepetiert an den Musikhochschulen in Luzern und Basel und spielt im  „21st Century Orchestra“.

Ausserdem spielte sie den Solopart zum Film „Amadeus“ in der Royal Albert Hall mit der Academy of St Martin in the Fields sowie in Hannover mit der NDR Radiophilharmonie.